Windspiele Blog

Heilbronn wird im Jahr 2019 ganz im Zeichen der Bundesgartenschau (BUGA) stehen. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und beim Brücken- und Baustellenfest am 15. und 16. Juli 2017 konnten die Besucher auch unsere skyflowers bewundern.
Große Erwartungen und wachsende Vorfreude begleiteten uns auf dem Weg zum ersten skyflowers Event in diesem Jahr. Bei den Barocken Gartentagen in Ludwigsburg spielte dann, bis auf den letzten Messetag, auch das Wetter mit.
Große Erwartungen und wachsende Vorfreude begleiteten uns auf dem Weg zum ersten skyflowers Event in diesem Jahr. Bei den Barocken Gartentagen in Ludwigsburg spielte dann, bis auf den letzten Messetag, auch das Wetter mit.
Unter Verwendung des gleichen, sehr robusten und wasserfesten Materials Tyvek, aus dem auch die skyflowers Windspiele bestehen, wollen wir unser Sortiment um diese selbst entworfenen und in Baden-Württemberg hergestellten Klangspiele erweitern.
Unsere wachsende skyflowers Fangemeinde wartet schon gespannt auf die App, die wir im Moment für die neue Solar-LED-Leuchte PREMIUM entwickeln. Da wir oft gefragt werden, welche Neuerungen und Features die App bringen wird, wollen wir allen Interessenten schon mal einen kleinen Vorgeschmack geben.
Das skyflowers Team arbeitet ständig an neuen Ideen und Verbesserungsmöglichkeiten. Besonders widmen wir uns derzeit dem App-gestützten Beleuchtungssystem für die skyflowers Windspiele.
Vor kurzem haben wir euch die Entwicklung unseres App-gesteuerten Beleuchtungskonzeptes für die skyflowers Windspiele präsentiert. Ein anderes interessantes Produkt, das ebenfalls mit dem Thema Wind zu tun hat, möchten wir euch heute vorstellen.
Für unser neues App-gesteuertes skyflowers Beleuchtungskonzept werden derzeit geeignete Kunststoffgehäuse zur Aufnahme der Elektronik-Komponenten produziert. Wir bedienen uns dabei modernster Technik und setzen für die Herstellung einen hochflexiblen 3D-Drucker ein.
Wie jeder weiß, sind die Tage im Winter kürzer; damit sinkt die Zahl der Sonnenstunden und auch die Lichtausbeute wird geringer. Hinzu kommt, dass der Einstrahlwinkel der Sonne flacher ausfällt als während der Sommermonate.
Zum zweiten Mal waren wir beim „Advent im Schloss Köngen“ mit dabei. Von den Veranstalterinnen Sabine Henne und Saskia Keller war alles wieder bestens und sehr liebevoll vorbereitet.
Bei der Verkaufsausstellung „Winter Räume“ Ende Oktober konnten wir unsere Windspiele gemeinsam mit zahlreichen regionalen, nationalen und internationalen Künstlern und Designern in den Räumen des Schlosses Untergröningen präsentieren.
Ein schöner Anlass, eine tolle Location und über allem schweben die skyflowers: Bei einer traumhaften Hochzeit im Landgasthof Schenkenberger Hof in Emmingen-Liptingen konnten die skyflowers ihr ganzes dekoratives Potential entfalten.
Nachdem wir unsere Kunden mit der ersten Version der LED-Solar-Leuchte PREMIUM in Sachen Leuchtkraft, Farbauswahl und Leuchtdauer überzeugen und begeistern konnten, wollen wir in Sachen skyflowers Beleuchtung noch besser werden.
Ein besonderes Fest, nicht nur für Gartenfreunde: Über 70 Aussteller aus Südtirol, Italien, Deutschland und Österreich stellten ihre Produkte zum Verkauf vor: Pflanzen- und Samenraritäten, Glas, Keramik, Pflanzengefäße, Gartengeräte und Zubehör, Antiquitäten, Korbwaren, Gefilztes und Gewebtes, Handwerk, Kunst, Naturprodukte und vieles mehr. Das Kaffeehaus im Klostergarten verbreitete fast schon echtes Wiener Flair, begleitet von unseren zahlreichen skyflowers Modellen.
Es war ein außergewöhnlicher Tag für die skyflowers Windspiele. Der erste Ausflug führte das skyflowers Team zu den Gartentagen nach Esslingen. Dort sollte unsere Idee von luftig-leichten Windspielen für den Garten zum ersten Mal vor Publikum präsentiert werden.